Biomonitoring durch Flechten - Einführung in die Lichenologie

16.03.2019 - 17.03.2019 ganztägig

Die wohl seltsamste Organismengruppe unserer Natur stellen die Flechten(Lichenes) dar. Aufgrund ihrer Unscheinbarkeit und Seltenheit in der heimischen Natur werden sie von den meisten Menschen wohl übersehen oder für Moose gehalten. Das zweitägige Flechtenseminar richtet sich an Naturschutzhelfer und Interessierte an der Bestimmung dieser Organismen.
Inhalt des Seminars:
- biologische Grundlagen der Flechtenkunde
- Übersicht über die Vielfalt der Flechtenarten
- Bestimmungsübungen zur Flechtenkunde
- Kennenlernen der Artenvielfalt unterschiedlicher Standortformen
- Mikroskopierarbeit
- Grundlagen der Luftgütebewertung durch Flechten nach VDI-Din
- praktische Übung "Biomonitoring anhand von Flechten" mit Exkursion nach VDI-Din

mehr
< März 2019 >
25 26 27 28 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31